• Joëlle Linders

J. (Joëlle) Linders

Joëlle Linders ist seit 2011 Anwältin. Bevor Joëlle ihre Arbeit in unserer Kanzlei aufnahm, war sie 5 Jahre lang als Anwältin für eine Anwaltskanzlei in der Randstad tätig, wo sie reichlich (Prozess-)Erfahrung gesammelt hat. 2016 hat es Joëlle von der Randstad nach Maastricht gezogen, und seitdem arbeitet sie für die Kanzlei Adelmeijer Hoyng Advocaten.

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten Joëlles zählen das Arbeitsrecht sowie das Gesundheitsrecht. Sie berät und prozessiert regelmäßig in sämtlichen Angelegenheiten, die in die vorgenannten rechtlichen Bereiche fallen, beispielsweise bei Streitigkeiten in Bezug auf Kündigung, Krankheit und Reintegration, das Mitspracherecht, Tarifverträge, die Kündigung von satzungsmäßigen Geschäftsführern, Reorganisationen und Umstrukturierungen.

Joëlle studierte Privatrecht an der Universität Maastricht. 2015 absolvierte sie einen postakademischen Lehrgang zum Arbeitsrecht (PALA) an der Erasmus-Universität. Joëlle ist Mitglied im niederländischen Verband der jungen Arbeitsrechtsanwälte (VJAA), im Verband niederländischer Arbeitsrechtsanwälte (VAAN) und im Verband der Arbeitsrechtsanwälte des Gerichtsbezirks Limburg (VAAAL).